Mettler-Toledo Messestand (Foto: MT)

Mettler-Toledo Produktinspektion auf der Interpack 2023

Publiziert

Hier einige der Messe-Highlights vorab im Überblick

Mettler-Toledo, ein Anbieter von Produktinspektionstechnologie, präsentiert auf der Interpack seine neuesten Lösungen zur Produktinspektion für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Im Fokus stehen smarte Produktinspektionslösungen, mit denen Unternehmen gezielt ihre Produktivität steigern und zusätzlich die Produktqualität und -sicherheit verbessern können. „In sieben Themenareas zeigen wir im Live-Betrieb, wie Food- und Pharmaunternehmen mit unseren Produktinspektionslösungen ihre Prozesse wirtschaftlich optimieren und smarter gestalten können“, sagt Rainer Mundt, Head of Marketing bei Mettler-Toledo Produktinspektion Deutschland. „Smart bedeutet, dass unsere Kunden von Lösungen profitieren, die robust, zuverlässig und leistungsstark sind – und gleichzeitig zukunftssicher für die rasant voranschreitende digitale Transformation zu Industrie 4.0 und IIoT.“

Hier einige der Messe-Highlights vorab im Überblick:

Metallsuchtechnik
Mettler-Toledo zeigt auf der Interpack 2023 mit den Metalldetektoren der M30 R-Serie die erste Produktfamilie mit der innovativen und wegweisenden Sense-Software. Die Software sorgt mit leistungsstarken Algorithmen für eine hohe Erkennungsempfindlichkeit bei allen Arten von Metallverunreinigungen und setzt damit neue Massstäbe in der Geräteklasse der Einstiegsmodelle. Die Metalldetektoren der M30 R-Serie wenden sich an Lebensmittelhersteller, die eine Einstiegslösung für die Erkennung metallischer Fremdkörper suchen und Wert legen auf eine hohe Detektionsleistung und zukunftssichere Flexibilität. Mettler-Toledo stellt darüber hinaus das auf der CFIA 2019 mit dem Innovation Award for Quality Health, Safety and Environment ausgezeichnete Automatic Test System (ATS) für Freifall-Metallsuchgeräte vor. Mit ATS senken Hersteller deutlich ihre Stillstandzeiten und steigern so ihre Produktivität, indem sie über die automatische Zuführung der Prüfstücke das zeitliche Testfenster deutlich verkürzen.

Kontrollwägen
Mettler-Toledo präsentiert auf der Interpack 2023 eine Reihe von dynamischen Kontrollwaagen, die alle mit der neuen FlashCell EMFR-Wägezellentechnologie ausgestattet sind. Die ausgestellte C35 Pharma ist eine Hochleistungskontrollwaage, welche die Konformität gemäss FDA 21 CFR Part 11 und GMP-Anforderungen sicherstellt und mittels spezieller Optionen für die Prozesssicherheit in der Pharmaindustrie maximalen Markenschutz bietet. Die fortschrittliche FlashCell EMFR-Wägetechnologie liefert höchste Genauigkeit bei Durchsätzen von bis zu 800 ppm und erlaubt damit festzustellen, ob beispielsweise der Beipackzettel in jeder Packung enthalten ist oder die Schachteln vollständig sind.

Des Weiteren präsentiert Mettler-Toledo die C35 Washdown, die für raue Umgebungen entwickelt wurde und Präzision bei hohen Geschwindigkeiten mit einer stabilen und robusten Systemauslegung kombiniert. Das gesamte System, einschliesslich der HMI, ist gemäss Schutzart IP69 ausgelegt und nachweislich beständig gegen die meisten ätzenden Reinigungsmittel und Hochdruckreinigung.

Mettler-Toledo setzt mit Mix-and-Match-Kombilösungen einen besonderen Fokus auf die Integration mehrerer Inspektionslösungen in einem platzsparenden Gerät, um die Produktivität zu maximieren. Damit die Kombilösungen bestmöglich auf die Bedürfnisse der einzelnen Kundenanforderungen angepasst werden können, lassen sich hierzu standardisierte Komponenten beliebig miteinander kombinieren. 

Röntgeninspektion
Mettler-Toledo stellt erstmals in Europa die neue Röntgeninspektionsplattform Safeline X2 vor. Mit ihren Funktionen ist die X2-Plattform darauf ausgelegt, die Produktivität mit einer Vielzahl von Standard- und kundenspezifischen Konfigurationen zu verbessern. Die neuen Röntgensysteme bieten eine hochempfindliche Detektion für Unternehmen, die verschiedene Verunreinigungen in verpackten End-of-Line-Produkten aufspüren wollen. Als Teil dieser Produktreihe zeigt Mettler-Toledo das Röntgensystem X12. Dabei handelt es sich um eine hochempfindliche Einstiegslösung, die sich ideal für Markenartikler eignet, die eine kostengünstige Lösung zur Erkennung von Fremdkörpern benötigen und zusätzlich die Unversehrtheit von Verpackungen und Produkten überprüfen wollen.

Mettler-Toledo präsentiert darüber hinaus als weitere Neuheit das kompakte Röntgeninspektionsystem X34C für Food- und Pharmaunternehmen. X34C ermöglicht die Fremdkörpererkennung in kleinen verpackten Snacks und Süsswaren sowie in Blisterverpackungen und Sachets abgepackten Pharmazeutika bei hohen Produktionsgeschwindigkeiten. X34C eröffnet den Kunden damit eine kosteneffiziente Inspektion unmittelbar nach dem Flow-Wrapping oder der Versiegelung der Einzelprodukte. Dank der kompakten Bauweise mit einer Standfläche von lediglich 700 Millimetern Länge eignet sich das Röntgensystem X34C perfekt für den Einsatz in Produktionslinien mit sehr begrenzter Produktionsfläche. X34C unterstützt Bandgeschwindigkeiten von bis zu 120 Metern pro Minute. Damit ist es erstmals möglich, die Röntgeninspektion auf die hohen Geschwindigkeiten vieler Schlauchbeutel- und Versiegelungsmaschinen abzustimmen, wie sie in der Süsswaren- und der Pharmabranche beim Verpacken einzelner Produkte zum Einsatz kommen.

Visuelle Inspektion
Mettler-Toledo präsentiert das neue visuelle Inspektionssystem V13 für Lebensmittelhersteller für die vollständig automatisierte Inspektion von Etiketten an der Unterseite von Verpackungen. Diese Lösung führt eine verlässliche Etikettenprüfung von unten nach oben durch, um Etiketten an der Unterseite flacher Verpackungen zu prüfen. Die Stand-alone-Lösung bietet konfigurierbare Optionen für die Handhabung von Materialien und kann mit Smart-Kameras oben und an den Seiten erweitert werden. Dedizierte Werkzeuge zur Inspektion der Etikettendaten und Etikettenqualität ermöglichen die einfache Bedienung unterschiedlichster Anwendungen. Die V13 ist darüber hinaus in einem Kombisystem mit einer Kontrollwaage, einem Metalldetektor oder Röntgeninspektionssystem integrierbar, um wertvolle Shopfloor-Fläche einzusparen und somit mehrere Inspektionsverfahren zur Qualitätssicherung kompakt in einem Gerät zusammenzuführen. Auf der Interpack 2023 wird die V13 integriert in einem Kombinationsgerät vorgestellt, welches hochpräzises Kontrollwägen mit der vollständigen Etikettenüberprüfung von unten, oben, vorne und hinten kombiniert.

Mettler-Toledo zeigt zudem das kompakte visuelle Inspektionssystem V15 Round Line zur Inspektion runder verpackter Lebensmittel-, Getränke- und Kosmetikprodukte. V15 Round Line ermöglicht mittels sechs Smart-Kameras mit Liquid-Lens-Technologie die vollständige Prüfung von Etikettendaten wie 1D-/2D-Barcodes und Klarschrifttext auf einer Vielzahl runder verpackter Produkte. Darüber hinaus werden mögliche Qualitätsmängel wie Etikettenpositionierung, Mehrfachetikettierung, Schräglagen, Falten, Knicke, Druckqualität und die grafische ID auf ihre Konformität überprüft. Das kostengünstige visuelle Inspektionssystem ist ideal geeignet, manuelle Stichprobenkontrollen durch eine vollständig automatische Etikettenprüfung der Produkte zu ersetzen.

Datenmanagement
Mit einer Loop-Installation unterschiedlichster Inspektionstechnologien zeigt Mettler-Toledo im Live-Betrieb, wie Lebensmittel- und Kosmetikhersteller sowie Unternehmen der chemischen Industrie ihre digitale Transformation mit ProdX vorantreiben können. Hersteller profitieren mit ProdX von einem vollumfänglichen Produktinspektions­management einschliesslich umfangreicher Sicherheitsfunktionen, digitalem Track & Trace, automatischer Erfassung der Leistungstests sowie der Echtzeitprotokollierung von Test- und Konformitätsdaten. ProdX basiert auf den Industrie-4.0-Prinzipien der sicheren Maschine-zu-Maschine-Kommunikation und bereitet die Konnektivität zur Blockchain-Technologie vor.

Halle 11 / Stand A60

EVENTS

Pro Carton Student Video Award

Wir sind auf der Suche nach kreativen Studenten, die uns dabei helfen, die Welt über die Vorteile von Karton und Faltschachteln zu informieren. Das Video sollte auf kreative Weise einen oder mehrere Vorteile von Karton bewerben oder erklären und es gibt 5.000 € zu gewinnen!

Datum: 21. Juni 2024

Ort: (CH)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

AMB

Internationale Ausstellung für Metallbearbeitung

Datum: 10.-14. September 2024

Ort: Stuttgart (D)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

SÜFFA

Die Fachmesse für die Fleischbranche

Datum: 28. - 30. September 2024

Ort: Stuttgart (D)

IN.STAND

Die Messe für Instandhaltung und Services

Datum: 08.-09. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Bondexpo

Internationale Fachmesse für Klebetechnologie

Datum: 8.-11. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

VISION

Weltleitmesse für Bildverarbeitung

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Fakuma

Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung

Datum: 15.-19. Oktober 2024

Ort: Friedrichshafen (D)

SIAL

Fachmesse für Nahrungsmittel-Innovationen

Datum: 19.-23 Oktober 2024

Ort: Paris (F)

ZAGG

DER BRANCHENTREFFPUNKT MIT RELEVANTEN GASTRO-TRENDS

Datum: 20.-23. Oktober 2024

Ort: Luzern (CH)

glasstec

Erleben Sie Innovationskraft made of glass mit Fokus auf die Top-Wachstumsmärkte der Branche.

Datum: 22.-25. Oktober 2024

Ort: Düsseldorf (D)

Südback

Fachmesse für das Bäcker- und Konditorenhandwerk

Datum: 26.-29. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

PACK EXPO

Internationale Packaging Trade Show

Datum: 03.-06. November 2024

Ort: Chicago (---bitte wählen---)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

Brennpunkt Nahrung

Fachkonferenz über Trends, Märkte und Management

Datum: 5. November 2024

Ort: Luzern (CH)

Medica

Die Weltleitmesse der Medizinbranche

Datum: 11.-14. November 2023

Ort: Düsseldorf (D)

Compamed

Schmelztiegel für High-Tech-Lösungen in der Medizintechnik

Datum: 11.-14. November 2024

Ort: Düsseldorf (D)

electronica

Weltleitmesse und Konferenz der Elektronik

Datum: 12.-15. November 2024

Ort: München (D)

BrauBeviale

Europäische Fachmesse für die Getränkewirtschaft

Datum: 26.-28. November 2024

Ort: Nürnberg (D)

glug.swiss

Der neue Treffpunkt für Bier- und Getränkeproduzierende | vom Profi bis zum Selbstvermarkter

Datum: 06.-07. Februar 2025

Ort: Aarau (CH)

BioFach

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Datum: 11.-14. Februar 2025

Ort: Nürnberg (D)

CCE International

Europas wichtigster Branchenevent für die Wellpappen- und Faltschachtelindustrie.

Datum: 11.-13. März 2025

Ort: München (D)

Gastia

Die Fach- und Erlebnismesse für Gastfreundschaft

Datum: 23.-25. März 2025

Ort: St.Gallen (CH)

TUTTOFOOD

Internationale B2B-Messe für Food & Beverage

Datum: 05.-08. Mai 2025

Ort: Mailand (I)

iba

Die führende Weltmesse für Bäckerei, Konditorei und Snacks

Datum: 18.-22. Mai 2025

Ort: München (D)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Hannover (D)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

LASER World of PHOTONICS

Weltleitmesse und Kongressfür Komponenten, Systeme und Anwendungen der Photonik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

SINDEX

Schweizer Messe für industrielle Automatisierung

Datum: 02.-04. September 2025

Ort: Bern (CH)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 16.-18. September 2025

Ort: Basel (CH)

Swiss Medtech Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16. - 17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16.-17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23. - 25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

Anuga

Weltweite Ernährungsmesse für Handel und Gastronomie/Ausser-Haus-Markt

Datum: 04.-08. Oktober 2025

Ort: Köln (D)

K Messe

Weltleitmesse für Kunststoff- und Kautschukindustrie

Datum: 08.-15. Oktober 2025

Ort: Düsseldorf (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

igeho

Internationale Branchenplattform für Hotellerie, Gastronomie, Take-away und Care

Datum: 15.-19. November 2025

Ort: Basel (CH)

AQUA Suisse

Die Schweizer Fachmesse für kommunales und industrielles Wassermanagement.

Datum: 26.-27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26. - 27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

index

Weltleitmesse für Vliesen

Datum: 21.-24. April 2026

Ort: Genf (CH)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

Bezugsquellenverzeichnis